AB: Schriftliche Addition (mit Übertrag)

1.

Führe die schriftlichen Additionen aus. Notiere eventuelle Überträge.

a)

 13

+17

Ü:

b)

 27

+38

Ü:

c)

 96

+30

Ü:

d)

 124

+17

Ü:

e)

 188

+33

Ü:

f)

 350

+99

Ü:

g)

 473

+174

Ü:

h)

 885

+880

Ü:

i)

 881

+791

Ü:

2.

Begründe, warum Zahlen bei der schriftlichen Addition stellengerecht untereinander geschrieben werden.

3.

Erkläre mit eigenen Worten, wie das Verfahren der schriftlichen Addition funktioniert.

Name:  
Datum: