AB: Lektion Potenzen (Teil 1)

Berechne alle folgenden Potenzaufgaben ohne Taschenrechner.

1. Schreibe die folgenden Multiplikationen als Potenzen:

a) 3·3·4·4·4 =

b) 3·4·4·3·3 =

c) a·a·a·5·5 =

d) a·a·a·a·a·a·5·5·25 =

e) a·b·b·a·c·c =

f) (-a)·(-b)·b·a·c·c =

g) (-1)·(-1)·(-1)·d·(-d) =

h) z·(-z)·z·(-z)·(-z)·z =

2. Beschreibe die folgenden Begriffe:

a) Der Exponent …

b) Die Basis …

c) Die Potenz …

3. Löse die folgenden Aufgaben zum Potenzieren von Potenzen.

a) (x2)3 =

b) (x2 · x2)3 =

c) (x2 + x2)3 =

d) (x2 – x2)3 =

e) (a2 · a7)3 =

f) (b2 · b21 : b4)3 =

g) 32 · (b2)5 · b2 =

h) -42 · (42)3 : 46 =

  Hinweis senden

Name:  
Datum: