AB: Lektion Proportionalität (Teil 3)

Teste hier dein Wissen zum Thema Proportionalität und zum Dreisatz. Schreibe bei allen Aufgaben unbedingt den Lösungsweg auf.

1.

Verhältnisse können auch mit Hilfe von Brüchen aufgestellt werden. Löse die Aufgaben mit Hilfe der Brüche.

a)

Jeden Tag kauft Herr Kaufmann 8 Brötchen zum Frühstück. Wie viele Brötchen kauft er demnach in 4 Wochen?

Brötchen:
1 Tag = 8 Brötchen
4 Wochen = 4 · 7 Tage = 28 Tage
28 Tage = x Brötchen
$$ \frac{8 \text{ Brötchen }}{1 \text{ Tag }} = \frac{x \text{ Brötchen }}{28 \text{ Tage }} \\ x = \frac{8 \text{ Brötchen }}{1 \text{ Tag }} · 28 \text{ Tage } \\ x = 224 \text{ Brötchen } $$

b)

Der Flug geht 12 Stunden. Nach 4 Stunden wurden 1.800 km zurückgelegt. Wie lang ist der gesamte Flug?

Flug:
4 Stunden = 1.800 km
12 Stunden = x
$$ \frac{1800 \text{ km }}{4 \text{ Stunden }} = \frac{x \text{ km }}{12 \text{ Stunden }} \\ x = \frac{1800 \text{ km }}{4 \text{ Stunden }} · 12 \text{ Stunden } \\ x = 5400 \text{ km } $$

c)

Schulstress kann krank machen. Im Schnitt sind 5 von 30 Schülern überdurchschnittlich gestresst und werden eher krank als andere. Eine Schule hat 552 Schüler, wie viele davon sind überdurchschnittlich gestresst?

Schulstress:
5 gestresst von 30 Schülern
x gestresst von 552 Schülern
$$ \frac{5 \text{ gestresst }}{30 \text{ Schüler }} = \frac{x \text{ gestresst }}{552 \text{ Schüler }} \\ x = \frac{5 \text{ gestresst }}{30 \text{ Schüler }} · 552 \text{ Schüler } \\ x = 92 \text{ gestresst } $$

d)

Die Angestellte im Callcenter nimmt pro Stunde durchschnittlich 12 Anrufe an. Wie viele Telefonate führt sie an einem 8-stündigen Arbeitstag?

Callcenter:
1 Stunde = 12 Anrufe
8 Stunden = x Anrufe
$$ \frac{12 \text{ Anrufe }}{1 \text{ Stunde }} = \frac{x \text{ Anrufe }}{8 \text{ Stunden }} \\ x = \frac{12 \text{ Anrufe }}{1 \text{ Stunde }} · 8 \text{ Stunden } \\ x = 96 \text{ Anrufe } $$

Name:  
Datum: