Aufgabenblatt: Lektion Unbestimmtes Integral

Nachfolgend findet ihr Aufgaben zu unbestimmten Integralen, mit denen ihr euer Wissen testen könnt.

A. Beantworte die folgenden Verständnisfragen:

1. Das “Gegenteil” der Ableitung wird wie genannt?

2. Für was werden Integrale unter anderem benötigt?

3. Für was steht das F(x)?

4. Wie heißt die Funktion f(x) bei der Berechnung eines Integrals?

5. Was ist bei der Bestimmung eines unbestimmten Integrals nicht zu vergessen?

B. Bestimme das unbestimmte Integral (einfach):

1. f(x) = 3·x

2. g(x) = 5

3. h(x) = 0

4. k(x) = 12·x

5. m(x) = -x

C. Bestimme das unbestimmte Integral (mittel):

1. f(x) = x³

2. g(x) = sin(x)

3. h(x) = \( \frac{1}{x} \)

4. k(x) = ex

5. m(x) = cos(x)

D. Bestimme das unbestimmte Integral (spezial):

1. \( F(x) = \int x^3 \; dx \)

2. \( G(a) = \int x^3 \; da \)

3. \( H(a) = \int a^3 \; da \)

4. \( K(@) = \int \sin(@) \; d@ \)

5. \( M(z) = z^2\cdot x \;dz \)

  Schreib uns deine Hinweise

Made with ❤ by Matheretter.de