Geoknecht - Geometrische Körper in 3D erstellen

Mit dem Geoknecht könnt ihr geometrische Körper einfach mit Text erstellen. Schreibt zum Beispiel "würfel(0|0|0 5)" und erhaltet einen Würfel im Koordinatenursprung mit der Kantenlänge 5. Alle verfügbaren Zeichenobjekte findet ihr nachstehend.

Zeichenobjekte:

dreieck(x|y|z x|y|z x|y|z) ebene(x|y|z x|y|z x|y|z) gerade(x|y|z x|y|z) kugel(x|y|z Radius) polygon(x|y|z x|y|z …) punkt(x|y|z "Text") quader(x|y|z Breite|Länge|Höhe) spat(xS|yS|zS x|y|z x|y|z x|y|z) strecke(x|y|z x|y|z) text(x|y|z "Text") vektor(xS|yS|zS x|y|z "a") viereck(x|y|z x|y|z x|y|z x|y|z) würfel(x|y|z Kantenlänge) zylinder(x|y|z h|rD|rG|s|o|α)

Koordinatenebenen: Diese können mit Eingabe von koordinatenebene(xy xz yz) eingeblendet werden, nicht benötigte weglassen.
Rotation: Quader, Würfel, Zylinder, Text können in x-y-z-Richtung rotiert werden, dazu die Winkel mit eckigen Klammern in Grad anfügen, Beispiel: würfel(2|2|3 4)[0|45|90]
Farben: Den HEX-Farbcode am Ende der Zeile in Klammern setzen, Beispiel: kugel(3|3|1 2){F00}
Animation: Werte können schrittweise geändert werden, den Cursor auf die Zahl setzen, dann STRGSHIFT halten und drücken.

Eingabe:

Pro Zeile ist ein geometrischer Körper einzugeben.

Link

v1.19

Entwickelt von Matheretter
"Wir machen auch Mathevideos."

Die beste Alternative zu Geogebra 3D online.

Ein kostenloses 3D Zeichenprogramm online, mit sehr vielen Möglichkeiten, Aufgaben visuell zu lösen - geeignet für die Universität und die Schule. Dieses Programm ist kostenlos und läuft direkt im Browser via HTML5 und THREEJS.

Bedienung mit der Maus

Die 3D-Navigation erfolgt mit der Maus:
· Linke Maustaste gedrückt halten, Maus bewegen, damit rotiert man die Kamera.
· Rechte Maustaste gedrückt halten, Maus bewegen, damit verschiebt man die Kamera im Raum.
· Mausrad drehen, damit zoomt man herein und heraus

3D-Galerie / Beispiele / Inspirationen

  • 3d-Koordinaten vom Würfel mit Raumdiagonale und Flächendiagonale
  • Gerade mit Hilfe von Stütz- und Richtungsvektor skizzieren
  • Ebene im Raum
  • Vektoren und ebenes Viereck
  • Gerade und Ebene durch zwei Punkte bestimmen inklusive Schnittpunkt
  • Geraden Geraden mit Spurpunkten
  • Koordinatenebenen
  • Beispiel für Kreis, Quader, Würfel, Dreieck, Vektor
  • Beispiele für Text-Rotation
  • Beispiele für Quader-Rotationen
  • Dreieck aus drei Vektoren, vierten Vektor für Parallelogramm ergänzen (3 Möglichkeiten)
  • Gelaufener Weg auf einer Pyramide
  • Kegel mit einbeschriebenem rechtwinkligen Dreieck
  • Halbkugel

Du hast eine interessante 3D-Grafik erstellt, dann poste sie hier oder schick uns eine E-Mail an und wir nehmen sie in die Liste auf.

Falls du das Programm in englischer Version benötigst, schau hier: Geoservant 3D

Tipps zu geometrischen Eingaben

  1. Um einen Kegel zu erstellen, wählt man sich einen zylinder(x|y|z h|rD|rG|s|o|α) und setzt rG (Radius Grundfläche) auf den Wert 0. Zum Beispiel: zylinder(2|2|0 2|0|4|200)
  2. Um eine Halbkugel oder Kugelteile zu erzeugen, nutzt man die erweiterte Syntax für die Kugel mit: kugel(x|y|z Radius, phiStart, phiLänge, thetaStart, thetaLänge). Dabei ist phiStart der horizontale Startwinkel, phiLänge ist der horizontale Krümmungswinkel, thetaStart ist der vertikale Startwinkel und thetaLänge ist der vertikale Krümmungswinkel. Hier ein Beispiel einer Halbkugel (Hemisphäre): kugel(0|0|4 4 0 6.28 1.55 3.14)
  3. Du hast noch einen Hinweis, was noch unklar ist? Schreib uns!
Schreib uns deine Hinweise und Ideen

© Matheretter - Wir öffnen Dir die Augen

Über Uns Impressum Kontakt