Lektion GEO04: Satz des Pythagoras

Inhalte:

Voraussetzung:
Laut Lehrplan: 9. - 10. Klasse

Mathe-Videos

Wir wissen, was rechtwinklige Dreiecke sind und schauen uns nun den wichtigen Satz des Pythagoras an. Nach dieser Lektion können wir übrigens mit dem Sinus loslegen. Satz des Pythagoras einfach erklärt

Übrigens haben wir diesmal Video Teil 2 statt Teil 1 kostenfrei veröffentlicht, da wir denken, dass für viele von euch der Satz des Pythagoras wesentlich interessanter ist als die Dreiecksgrundlagen.

Satz des Pythagoras - Einführung und Herleitung

Der Satz des Pythagoras für jeden einfach erklärt, mithilfe von Flächen und der ersten Binomischen Formel. Wir zeigen verschiedene Beweismöglichkeiten. Inklusive geometrischer Herleitung.

Zugriff auf das Video nur als registrierter Benutzer. Bitte wähle:

Weitere Videos für Kunden:

  • GEO04-2 Satz des Pythagoras - Aufgaben, weitere Nachweise
    Anwendung vom Satz des Pythagoras, um fehlende Dreiecksseiten zu berechnen. Zudem zeigen wir zwei weitere Beweise.
  • GEO04-3 Prinzip hinter dem Satz des Pythagoras
    Das Prinzip des Pythagoras funktioniert auch für Dreiecke, Rechtecke, Kreise u.a. In diesem Video zeigen wir, warum das so ist und welcher Mechanismus sich dahinter verbirgt.
  • GEO04-4 Satz des Pythaogras zum Legen
    Wir schauen uns den Satz des Pythagoras mit Montessori-Material an und legen die Quadrate so, dass die Flächen mit a² + b² = c² erkennbar werden.
  • GEO04-5 Satz des Pythagoras erkennen
    Aufgabenvideo: Gib die Hypotenuse für das rechtwinklige Dreieck an und notiere die Formel für den Satz des Pythagoras.
  • GEO04-6 Rechtwinklige Dreiecke bestimmen
    Aufgabenvideo: Prüfe mit dem Satz des Pythagoras, ob die Dreiecke rechtwinklig sind.
  • GEO04-7 Dreiecksseiten mit Pythagoras berechnen
    Aufgabenvideo: Wir verwenden den Satz des Pythagoras, um die Seitenlängen im rechtwinkligen Dreieck zu berechnen. Gegeben sind zwei Seiten.
  • GEO04-8 Pythagoras in Figuren
    Aufgabenvideo: Mit dem Satz des Pythagoras berechnen wir die Flächendiagonalen von Quadrat und Rechteck.
  • GEO04-9 Pythagoras in Körpern
    Aufgabenvideo: Mit dem Satz des Pythagoras berechnen wir Flächendiagonale und Raumdiagonale im Würfel.

Alle Videos bestellen

Mathe-Programme

  • Satz des Pythagoras und 1. Binomische Formel
    Satz des Pythagoras und 1. Binomische Formel
    Bei der 1. Binomischen Formel erhalten wir a² + 2*ab + b². Für die gleiche Fläche erhalten wir bei anderer Dreiecksanordnung: c² + 2*ab. Daraus ergibt sich a² + b² = c²
  • Satz des Pythagoras: Geometrischer Nachweis I
    Satz des Pythagoras: Geometrischer Nachweis I
    Zwei geometrische Nachweise für den Satz des Pythagoras. Verschieben wir die Dreiecke, so erhalten wir zum einen c² und zum anderen a² und b².
  • Satz des Pythagoras: Geometrischer Nachweis II
    Satz des Pythagoras: Geometrischer Nachweis II
    Ein weiterer geometrischer Nachweis für den Satz des Pythagoras, bei dem zwei Dreiecksflächen aus a² und b² heraus verschoben werden, die dann c² ergeben.
  • Satz des Pythagoras: Nachweis
    Satz des Pythagoras: Nachweis
    Nachweis vom Satz des Pythagoras über das große Quadrat (a+b)², von dem 4 Dreiecksflächen abgezogen werden. Eigene Werte können eingegeben werden!
  • Satz des Pythagoras: Flächendarstellung
    Satz des Pythagoras: Flächendarstellung
    Der Satz des Pythagoras in der am Häufigsten anzutreffenden Form dargestellt, bei der die Quadrate auf den Dreiecksseiten liegen.
  • Satz des Pythagoras: Prinzip verallgemeinert
    Satz des Pythagoras: Prinzip verallgemeinert
    Dieses Programm veranschaulicht das Prinzip hinter dem Satz des Pythagoras. Die Flächen über den Dreiecken sind hier als Dreiecke gezeichnet, könnten aber auch andere Formen einnehmen.
  • Rechtwinklige Dreiecke: Winkel max. 90 Grad
    Rechtwinklige Dreiecke: Winkel max. 90 Grad
    Dieses Programm veranschaulicht, dass die Winkel in einem rechtwinkligen Dreieck nie größer als 90 Grad sein können.
  • Seite, Quadrat und Wurzel
    Seite, Quadrat und Wurzel
    Legt eine Seite fest und ihr Quadrat wird als Fläche angezeigt. Mit Hilfe der Wurzel kommt ihr wieder zurück zur Seitenlänge.
  • Rechtwinklige Dreiecke: Ähnlichkeit
    Rechtwinklige Dreiecke: Ähnlichkeit
    Teilt die Höhe das rechtwinklige Dreiecke in zwei Teildreiecke, so sind alle Dreiecke zueinander ähnlich. Vergrößert, verkleinert, dreht und spiegelt die Dreiecke, um dies selbst festzustellen!
  • Dreiecksrechner für rechtwinklige Dreiecke
    Dreiecksrechner für rechtwinklige Dreiecke
    Berechnungen am rechtwinkligen Dreieck. Einfach Seite, Winkel, Höhe, p, q eingeben und das gesamte Dreieck mit fehlenden Angaben wird sofort berechnet.
  • Satz des Pythagoras: Geometrischer Beweis
    Satz des Pythagoras: Geometrischer Beweis
    Geometrischer Nachweis: Bei der 1. Binomischen Formel erhalten wir a² + 2*ab + b². Für die gleiche Fläche erhalten wir bei anderer Dreiecksanordnung: c² + 2*ab. Daraus ergibt sich a² + b² = c²

Zugriff auf alle Programme

Tags: Pythagoras, Satz des Pythagoras, Phytagoras, pytagoras, pitagoras, pietagoras, dreiecke, katheten, hypotenuse, satz tales
  Schreib uns deine Hinweise