Brucharten

Brucharten

Echter Bruch

Ein echter Bruch ist ein Bruch, bei dem der Zähler im Betrag kleiner ist als der Nenner. Zum Beispiel:

$$ \frac{3}{8} $$

Unechter Bruch

Ein unechter Bruch hingegen ist ein Bruch, bei dem der Zähler im Betrag größer ist als der Nenner. Zum Beispiel:

$$ \frac{9}{7} $$

Aus einem unechten Bruch lässt sich eine gemischte Zahl erschaffen, für das Beispiel:

$$ \frac{9}{7} = \frac{2+7}{7} = \frac{7}{7} + \frac{2}{7} = 1 + \frac{2}{7} = 1 \frac{2}{7} $$

Scheinbruch

Als Scheinbruch bezeichnet man Brüche, die zu ganzen Zahlen umgewandelt werden können, so beispielsweise:

$$ \frac{10}{2} = 5 \text{ oder auch } \frac{5}{5} = 1 $$

Stammbruch

Stammbruch nennt man einen Bruch, der eine 1 im Zähler hat und eine natürliche Zahl im Nenner. Beispiele:

$$ \frac{1}{2} ; \frac{1}{5} ; \frac{1}{7} \text{ aber nicht } \frac{2}{5} $$

  Schreib uns deine Hinweise