Brüche Einführung

Brüche gehören zu den wichtigsten Dingen, die man in der Schule lernt. Man benötigt sie jeden Tag in der Mathematik. Brüche sind ein unverzichtbares Werkzeug für Schüler, Lehrer, Studenten, Berufler, Dozenten, Professoren etc. geworden.

Nehmt euch die Zeit, dieses Thema in Ruhe durchzuarbeiten!

Was ist ein Bruch?

Man spricht grundsätzlich von einem "Bruch", wenn keine ganze Zahl vorliegt, sondern eine gebrochene Zahl. 4:2 = 2 (eine ganze Zahl), aber 2:4 = \( \frac{2}{4} \) (eine gebrochene Zahl, man lässt die Division so stehen, ersetzt jedoch das Divisionszeichen mit einem Bruchstrich).

$$ 2:4 = \frac{2}{4} $$

Begriffe: Zähler und Nenner

Es gibt zwei Bezeichnungen, die wir benötigen. Oben auf dem Bruchstrich ist der "Zähler" und unten unterhalb des Bruchstrichs ist der "Nenner":

$$ \frac{Zähler}{Nenner} = \frac{a}{b}$$

  Schreib uns deine Hinweise