Wichtige Sinus- und Kosinuswerte

Es gibt Sinus- und Kosinuswerte, die man kennen muss. Hierzu stellt man sich ganz einfach den Einheitskreis vor, zeichnet in Gedanken das Dreieck zum Winkel ein und liest den Wert an Gegenkathete (Sinus) oder Ankathete (Kosinus) ab.

Wichtige Sinuswerte

sin(0°) = 0
sin(90°) = 1
sin(180°) = 0
sin(270°) = -1
sin(360°) = 0

Wichtige Kosinuswerte

cos(0°) = 1
cos(90°) = 0
cos(180°) = -1
cos(270°) = 0
cos(360°) = 1

Statt Gradzahlen kann man auch das Bogenmaß verwenden, dieses schauen wir uns in der Lektion Bogenmaß an.

Die gleiche Aufstellung mit dem Bogenmaß (die Einheit rad schreibt man meist nicht mit, also statt "0 rad" schreibt man einfach "0") wäre:

Wichtige Sinuswerte (Winkel in Gradmaß und Bogenmaß)

sin(0°) = sin(0) = 0
sin(90°) = sin(1/2·π) = 1
sin(180°) = sin(1·π) = 0
sin(270°) = sin(3/2·π) = -1
sin(360°) = sin(2·π) = 0

Wichtige Kosinuswerte (Winkel in Gradmaß und Bogenmaß)

cos(0°) = cos(0) = 1
cos(90°) = cos(1/2·π) = 0
cos(180°) = cos(1·π) = -1
cos(270°) = cos(3/2·π) = 0
cos(360°) = cos(2·π) = 1

  Schreib uns deine Hinweise