3 - Terme, Variable, Gleichungen

Lernstufe 1

Ich kenne die Fachbegriffe für die Grundrechenarten und kann damit einfache Zahlterme benennen und aufstellen.

Lernstufe 2

Ich kann Sachsituationen durch einfache Zahlterme beschreiben und deren Wert berechnen.

Lernstufe 3

Ich kann die Vorrangregeln anwenden und den Wert von Zahltermen berechnen.

Lernstufe 4

Ich kann Rechenregeln zum vorteilhaften Rechnen mit natürlichen Zahlen anwenden.

Lernstufe 5

Ich kann Zahlterme mit einfachen Zahlen, die auch Klammern enthalten, umformen und ihren Wert berechnen.

Lernstufe 6

Ich kann einfache Aufgaben mit Unbekannten durch Ausprobieren und Rückwärtsrechnen lösen.

Lernstufe 7

Ich kann Zahlterme – auch solche, die Klammern enthalten – umformen, vereinfachen und ihren Wert berechnen.

Lernstufe 8

Ich kann mit Termen mit Variablen umgehen und gesuchte Größen mithilfe von Formeln bestimmen.

Lernstufe 9

Ich kann Termen (auch mit Klammern und Variablen) umformen und vereinfachen.

Lernstufe 10

Ich kann einfache Gleichungen durch Ausprobieren und Rückwärtsrechnen lösen und durch Umstellen von Formeln fehlende Größen berechnen.

Lernstufe 11

Ich kann lineare Gleichungen lösen und deren Lösbarkeit und Lösungsvielfalt untersuchen.

Lernstufe 12

Ich kann lineare Gleichungssysteme mit zwei Variablen lösen und deren Lösbarkeit und Lösungsvielfalt untersuchen.

Lernstufe 13

Ich kann quadratische Gleichungen lösen und deren Lösbarkeit und Lösungsvielfalt untersuchen.

Lernstufe 14

Ich kann einfache Verhältnis- und Bruchgleichungen in Anwendungszusammenhängen lösen.

Lernstufe 15

Ich kann Potenzgleichungen in Anwendungszusammenhängen lösen.

Lernstufe 16

Ich kann Exponentialgleichungen unter Verwendung des Logarithmus lösen.

  Schreib uns deine Hinweise