Terme, Variablen, Gleichungen - Lernpfad 8

Teilziel

Ich kann mit Termen mit Variablen umgehen und gesuchte Größen mithilfe von Formeln bestimmen.

Was du schon können solltest:

  • Du kannst einfache Zahlenreihen und geometrische Muster fortführen (GS4).
  • Du solltest Lust am Knobeln haben (z. B. Sudoku).
  • Du kannst Zahlterme aufstellen und deren Wert berechnen (M3.02).
  • Du kannst den Wert von Zahltermen mit rationalen Zahlen berechnen (M3.07).

Wofür du das benötigst:

Die Handy-Kosten bei verschiedenen Mobilfunktarifen oder die Kosten für einen Klassenausflug mathematisch beschreiben und überblicken können, Formeln z. B. für geometrische Größen oder in einer Tabellenkalkulation selbst aufstellen und sich damit das Leben einfacher machen. Verschiedene geometrische Größen (Flächeninhalt oder Volumen bestimmter Figuren und Körper) mithilfe von Formeln bestimmen, z. B. die Wandfläche des Klassenzimmers und den benötigten Farbbedarf. Terme und Formeln begegnen dir auch in den Naturwissenschaften.

ID Kompetenz Material
zurück zur Übersicht
  Schreib uns deine Hinweise