Daten und Zufall - Lernpfad 11

Teilziel

Ich kann Zufallsexperimente durchführen und die Wahrscheinlichkeit von Ergebnissen experimentell bestimmen.

Was du schon können solltest:

  • Du kannst mit Brüchen umgehen (M1.03).
  • Du beherrschst die Prozentschreibweise (M1.04).
  • Du kannst mit Brüchen und Dezimalzahlen rechnen (M2.04, M2.05 und M2.06).

Wofür du das benötigst:

Zur experimentellen Bestimmung von unbekannten Wahrscheinlichkeiten (z. B. bei Zufallsexperimenten wie dem Werfen mit ungewöhnlichen oder nicht-symmetrischen Gegenständen wie Legosteinen, Reißnägeln oder quaderförmigen Würfeln)

ID Kompetenz Material
zurück zur Übersicht
  Schreib uns deine Hinweise