Daten und Zufall - Lernpfad 16

Teilziel

Ich kann den Begriff der bedingten Wahrscheinlichkeit erläutern und entsprechende Wahrscheinlichkeiten bestimmen.

Was du schon können solltest:

  • Du kannst Zeichnungen anfertigen (M5.01).
  • Du kannst mit Brüchen und Dezimalzahlen umgehen (M1.02 und M1.03).
  • Du kannst mit Brüchen und Dezimalzahlen rechnen (M2.04 , M2.05 und M2.06).

Wofür du das benötigst:

Um die Wahrscheinlichkeit von abhängigen Ereignissen bestimmen zu können (z. B. Zuverlässigkeit eines Aidstests oder Zusammenhang von rotem Hautausschlag und Masern)

ID Kompetenz Material
zurück zur Übersicht
  Schreib uns deine Hinweise