AB: Ganze Zahlen vergleichen

1.

Vergleiche die ganzen Zahlen (positive und negative) in ihrer Größe und setze das korrekte Vergleichszeichen, also größer als >, kleiner als < und ist gleich =.

Zahl A Vergleich Zahl B
Bsp. -7 < 28
a) 28 > -75
b) 15 > -15
c) 15 = 15
d) 0 < 1
e) -1 < 1
f) -3 150 < 5
g) -999 > -1 000
h) -10 000 > -100 000
2.

Addiere bzw. subtrahiere die ganzen Zahlen, schreibe die Summen auf und vergleiche sie. Setze jeweils das korrekte Vergleichszeichen:

Zahl A Zahl B Vergleich
Bsp. 2 - 4 = -2 -7 + 3 = -4 -2 > -4
a) -5 + 7 =   -2 12 - 3 =   9 -2 < 9
b) 4 - 9 =   -5 -10 + 5 =   -5 -5 = -5
c) 22 - 6 =   16 6 - 7 =   -1 16 > -1
d) 15 - 15 - 15 =   -15 20 - 30 - 10 =   -20 -15 > -20
e) 2 - 12 - 7 =   -17 7 - 1 =   6 -17 < 6
f) 100 - 100 =   0 50 - 70 =   -20 0 > -20
g) 14 - 99 =   -85 9 - 99 - 1 =   -91 -85 > -91
h) -19 900 + 200 =   -19 700 25 100 - 35 100 =   -10 000 -19 700 < -10 000
3.

Vergleiche die Summen in ihrer Größe und setze das korrekte Vergleichszeichen.

Summe A Vergleich Summe B
Bsp. 58 - 65 < 60 - 70
a) 10 - 20 = -10 < 20 - 20 = 0
b) 21 - 10 = 11 > -44 + 40 = -4
c) 17 - 7 - 8 = 2 = 10 + 22 - 30 = 2
d) 56 - 50 - 11 = -5 < 30 - 19 - 5 = 6
e) -110 + 33 = -77 > -90 - 44 = -134

Name:  
Datum: