Vektor-Schreibweise (Spaltenvektor, Zeilenvektor)

Lesedauer: 3 min | Vorlesen

Vektoren kann man entweder in Spaltenform (also x und y untereinander) schreiben, man sagt dann Spaltenvektor dazu, meint jedoch nur die Schreibweise (es hat also nichts mit Ortsvektor o.a. zu tun). Schreibt man den Vektor in einer Zeile, so spricht man von der Schreibweise als Zeilenvektor:

zeilenvektor spaltenvektor

In Mathematik-Büchern trifft man oft auf verschiedene Notationen von Vektoren, die häufigste ist der Kleinbuchstabe mit dem Pfeil darüber. Es gibt aber auch andere Möglichkeiten:

vektoren notation

  Hinweis senden