AB: Stammbrüche erkennen (Teil 2)

Ein Stammbruch ist ein Bruch, bei dem der Zähler 1 ist, also zum Beispiel \( \frac{\color{#00F}{1}}{2} \). Der Nenner muss eine natürliche Zahl sein.

1.

Welche Brüche sind dargestellt?

a)
Bruch: \( \frac{ \quad }{ \quad } \) \( \frac{ 1 }{ 4 } \)
b)
Bruch: \( \frac{ \quad }{ \quad } \) \( \frac{ 1 }{ 9 } \)
c)
Bruch: \( \frac{ \quad }{ \quad } \) \( \frac{ 1 }{ 16 } \)
2.

Welche Brüche sind dargestellt?

a)
Bruch: \( \frac{ \quad }{ \quad } \) \( \frac{ 1 }{ 4 } \)
b)
Bruch: \( \frac{ \quad }{ \quad } \) \( \frac{ 1 }{ 6 } \)
c)
Bruch: \( \frac{ \quad }{ \quad } \) \( \frac{ 1 }{ 10 } \)
d)
Bruch: \( \frac{ \quad }{ \quad } \) \( \frac{ 1 }{ 24 } \)

Name:  
Datum: