AB: Stammbrüche erkennen (Teil 3)

Ein Stammbruch ist ein Bruch, bei dem der Zähler 1 ist, also zum Beispiel \( \frac{\color{#00F}{1}}{2} \). Der Nenner muss eine natürliche Zahl sein.

1.

Verbinde die gleichen Anteile mit einem Stift miteinander. Gehe von der linken Figur zum passenden Bruch und dann zur passenden Figur rechts. Am Ende ergibt sich ein Lösungswort.

\( \dfrac{1}{3} \)
R
\( \dfrac{1}{4} \)
Ä
\( \dfrac{1}{5} \)
Z
\( \dfrac{1}{10} \)
H
\( \dfrac{1}{8} \)
E
\( \dfrac{1}{2} \)
L
\( \frac{1}{4} \)
Z
\( \frac{1}{8} \)
Ä
\( \frac{1}{2} \)
H
\( \frac{1}{3} \)
L
\( \frac{1}{10} \)
E
\( \frac{1}{5} \)
R
1.

Lösungswort: Z          

Lösungswort: Z Ä H L E R

Name:  
Datum: