AB: Negative Zahlen im Alltag

1.

Bei welchen Angaben handelt es sich um negative Zahlen?

Sachverhalt Natürliche Zahl
a) Svetlana hat die Schuhgröße 40. ja / nein nein
b) Es ist heute -5 °C kalt. ja / nein js
c) Wir fahren mit dem Aufzug in die unterste Etage, dort steht „-1“. ja / nein ja
d) Die Einwohnerzahl hat sich in Deutschland um ca. -770 000 vermindert. ja / nein ja
e) Wir kaufen eine Pizza für 5 Euro. ja / nein nein
f) Wir verlieren -10 Euro bei einer Wette. ja / nein ja
g) Ludwig hat eine 1 in der Klassenarbeit. ja / nein nein
2.

Zähle die Dinge aus dem Alltag, schreibe jeweils die Anzahl auf und ziehe die größte Anzahl von der kleineren Anzahl ab:

Dinge Kleinere Anzahl Größere Anzahl Differenz
a) ☀ ☀ ☁ ☁ ☁ ☁ ☁ ☁ ☁ ☁ ☁ 2 Sonnen 9 Wolken 2 - 9 = -7
b) ☆☆ ☁ ☆☆☆ ☁ ☆ 2 Wolken 7 Sterne 2 - 7 = -5
c) ☎ ☎ ☎ ☎ ☎ ☆ ☆ ☆ 3 Sterne 5 Telefone 3 - 5 = -2
d) ✂ ☕ ✂ ☕ ✂ ☕ ✂ ☕ ☕ ✂ ☕ 5 Scheren 6 Tassen 5 - 6 = -1
e) ⚄ ♙ ♙ ♙ ⚄ ⚄ ♙ 3 Würfel 4 Schachfiguren 3 - 4 = -1
f) ⚽⛹⚽⚽⚽⛹⚽⚽⚽⛹⚽⚽ 9 Fußbälle 3 Spieler 3 - 9 = -6
g) ⛴ ⚓ ⛴ ⚓ ⛴ ⚓ ⛴ ⚓ 4 Schiffe 4 Anker 4 - 4 = 0
3.

Lies die Temperaturen von der Skala am Thermometer ab und trage sie ein:

Thermometer Aufgabe
a)

A = 20 °C

b)

B = -10 °C

c)

C = -15 °C

d)

D = -20 °C

Name:  
Datum: