CHECK: Zylinder I

Um diese Seite nutzen zu können, musst du eingeloggt sein. – Neu hier? Dann registriere dich.

1. Woraus besteht ein Zylinder?

Ein Zylinder (Kreiszylinder) besteht aus zwei parallel gegenüberliegenden Kreisflächen und einer rechteckigen Mantelfläche, die senkrecht auf den Kreisflächen (Grundfläche und Deckfläche) steht.

2. Wie viele Ecken hat ein Zylinder?

Ein Zylinder hat keine Ecken.

3. Wie viele Kanten hat ein Zylinder?

Ein Zylinder hat zwei Kanten, die der Grundfläche und der Deckfläche.

4. Welche Symmetrie liegt bei dem Zylinder vor?

Der Zylinder ist achsensymmetrisch zu der Höhe, die von einem Kreismittelpunkt (Grundfläche) zum anderen (Deckfläche) verläuft.

5. Wie berechnet sich die Mantelfläche eines Zylinders?

Die Mantelfläche ergibt sich aus Kreisumfang mal Höhe.

M = 2·π·r · h


Nächster Lerncheck

Fortschritt: