CHECK: Quadratische Gleichungen II

Um diese Seite nutzen zu können, musst du eingeloggt sein. – Neu hier? Dann registriere dich.

1. Löse die quadratische Gleichung: 2·x² + 5·x = 0

x·(2x+5) = 0

Also x1 = 0

und

2·x + 5 = 0 |-5

2·x = -5 |:2

x2 = -2,5

2. Welche Lösungsmethode eignet sich am besten zum Lösen der Gleichung: a·x² = b·x

a·x² = b·x
a·x² - b·x = 0
x·(a·x - b) = 0

Nun Faktorweise Nullsetzen.

Siehe auch: Satz vom Nullprodukt.

3. Welches Lösungsverfahren eignet sich am besten beim Lösen von x² + p·x + q = 0?

Vergleiche p-q-Formel.

4. Welches Verfahren eignet sich am besten zum Lösen von Gleichungen der Form a·x² = b?

Vergleiche Wurzeln.

5. Bestimme die Lösung der quadratischen Gleichung: 2·(2·x² - 5) + 12 = 3·x² + 5

2·(2·x² - 5) + 12 = 3·x² + 5

4x² - 10 + 12 = 3x² + 5 | -3x² - 5

x² - 3 = 0 | +3

x² = 3 | Wurzel ziehen

x = ±√3


Nächster Lerncheck

Fortschritt: