ggT-Rechner

Übersicht aller Programme

Mit diesem Rechner kann man den ggT (größte gemeinsame Teiler) von zwei Zahlen oder mehreren Zahlen berechnen. Zur Erinnerung: Der ggT gibt die größtmögliche Zahl an, durch die zwei oder mehr Zahlen teilbar sind. Eine Zahl ist teilbar durch eine andere Zahl, wenn die Division durch diese Zahl eine ganze Zahl ergibt. Hilfreich: Artikel ggT und kgV.

Trage deine Zahlen ein (mit Komma getrennt):

Ergebnis:  

Zerlegung der Zahlen in Primfaktoren:

Der größte gemeinsame Teiler der Zahlen ist:

Beispiele:

  • ggT(7, 49)
  • ggT(12, 15)
  • ggT(14, 42)
  • ggT(16, 60)
  • ggT(20, 30)
  • ggT(21, 130)
  • ggT(24, 60)
  • ggT(50, 100)
  • ggT(768, 912)
  • ggT(12, 36, 48)
  • ggT(10, 50, 125)
  • ggT(15, 100, 150)
  • ggT(20, 40, 150)
  • ggT(34, 48, 70)
  • ggT(100, 200, 300)
  • ggT(24, 48, 96, 120)
  • ggT(40, 50, 60, 80)
  • ggT(100, 110, 140, 160)
  • ggT(125, 240, 250, 800)
  • ggT(123, 240, 250, 1000)

Weitere Programme:

  Schreib uns deine Hinweise