Quersumme

Lesedauer: 2 min | Vorlesen

Eine Quersumme ist die Summe aller Ziffern einer Zahl.

Daher kann man statt „Quersumme“ auch „Ziffernsumme“ sagen.

Man benötigt die Quersumme zum Beispiel beim Prüfen auf Teilbarkeit durch 3 oder bei der Teilbarkeit durch 9.

Beispiele von Quersummen

  • 12 Quersumme ist 1+2 = 3
  • 243 Quersumme ist 2+4+3 = 9
  • 1 527 Quersumme ist 1+5+2+7 = 15
  • 5 120 Quersumme ist 5+1+2+0 = 8

Alternierende Quersumme

Die „alternierende Quersumme“ (auch „Wechselsumme“ genannt) berechnet sich, indem wir die Ziffern einer Zahl abwechselnd subtrahieren und addieren.

Zum Beispiel ist die alternierende Quersumme der Zahl 12 036 ist: 1-2+0-3+6 = 2

Man benötigt die Quersumme beim Prüfen auf Teilbarkeit durch 11.

Weitere Informationen im Artikel: Alternierende Quersumme

  Hinweis senden