Regelmäßige Polygone

Lesedauer: 4 min | Vorlesen

Es gibt eine spezielle Klasse von Polygonen. Dies gilt für Polygone, deren Seiten alle gleich lang sind und deren Winkel alle gleich groß sind. In diesem Fall werden die Polygone regelmäßige Polygone genannt.

Ein Stoppschild ist ein Beispiel für ein regelmäßiges Polygon mit acht Seiten. Alle Seiten sind gleich lang und egal, wie wir es hinlegen bzw. drehen, es wird stets gleich aussehen, da alle Seiten und alle Winkel gleich sind.

Stell die Seitenanzahl ein und schau dir das regelmäßige Polygon an.
Alle Seiten sind gleich lang, alle Winkel sind gleich groß.

Wenn ein Dreieck über gleiche Seiten und Winkel verfügt, so ist es ein gleichseitiges Dreieck.

Ein Viereck, bei dem alle Seiten und Winkel gleich sind, wird als Quadrat bezeichnet.

Ein Fünfeck mit gleich langen Seiten und gleich großen Winkeln wird als Pentagon (reguläres Fünfeck) bezeichnet.

Ein n-Eck mit gleich langen Seiten und gleich großen Winkeln wird als reguläres n-Eck bezeichnet.

Die folgende Abbildung zeigt regelmäßige Polygone: Gleichseitiges Dreieck, Quadrat, Pentagon, Hexagon, Heptagon, Oktagon.

  Hinweis senden