Kreis: Sehne

Weiterhin interessant ist die sogenannte Sehne. Als Sehne wird die Strecke bezeichnet, die sich ergibt, wenn man zwei Radien abträgt und die Schnittpunkte mit der Kreislinie verbindet. Die Formel lautet s = 2·r·sin(α/2), wobei α der Winkel zwischen den Radien ist.

Sehne vom Kreis
  Schreib uns deine Hinweise