Überstumpfer Winkel (180° < α < 360°)

Lesedauer: 2 min | Vorlesen

Hat ein Winkel mehr als 180° aber weniger als 360° so wird er „überstumpfer Winkel“ genannt.

Aus älterer Zeit mag auch noch der Begriff „überspitzer Winkel“ geläufig sein, welcher für Winkel über 270° verwendet wurde.

Überstumpfer Winkel

Überstumpfer Winkel: 180° < α < 360°.

  Hinweis senden