Wechselwinkel

Lesedauer: 2 min | Vorlesen

Den Wechselwinkel erhält man, indem man den Stufenwinkel nimmt und seinen Scheitelwinkel (Gegenwinkel) bildet. Der rote Winkel an Schnittpunkt C ist also der Scheitelwinkel (Gegenwinkel) vom Stufenwinkel, der sich aus dem roten Winkel am Schnittpunkt A ergibt. Beide sind gleich groß.

Wechselwinkel
  Hinweis senden