Lektion VEK04: Vektorsubtraktion

Inhalte:

Laut Lehrplan: 7. - 8. Klasse
Videos anschauen › Artikel lesen ›

Nachdem wir die Vektoraddition kennengelernt haben, folgt nun ihre „Umkehrung“, die Vektorsubtraktion. Hierzu nutzen wir den sogenannten Gegenvektor.

Für die Dreiecksaufgabe in Teil 2 ist es notwendig, dass ihr wisst, wie man die Vektorlänge berechnet.

Weitere Videos für Kunden:

  • VEK04-1 Vektorsubtraktion - Einführung Gegenvektor
    Vektorsubtraktion mit dem Gegenvektor. Vektor a - Vektor b als Vektor a + Gegenvektor b. Geometrische Deutung der Subtraktion bei Ortsvektoren. Reihenfolge der Subtraktion entscheidet über die Richtung des resultierenden Vektors. Subtraktion von Verschiebungsvektoren.
  • VEK04-2 Vektorsubtraktion - Umfang eines Dreiecks ermitteln
    Die gegebenen Dreieckspunkte werden als Ortsvektoren interpretiert, danach subtrahieren wir die Ortsvektoren, um die Vektoren zwischen ihnen zu erschaffen. Anschließend erhalten wir mittels der Vektorlängen den Dreiecksumfang. Rechnerisch und geometrische Darstellung.

Alle Videos bestellen

Nachstehend die Programme zur Vektorsubtraktion aus den Videos:

  • Vektorsubtraktion: Ortsvektoren
    Vektorsubtraktion: Ortsvektoren
    Dieses Programm stellt die Vektorsubtraktion geometrisch dar, mit Verschiebung des Vektors b als Gegenvektor auf den Vektor a.

Zugriff auf alle Programme

Hier findest du 2 Arbeitsblätter, mit denen du dein Wissen testen kannst.

Hier findest du 1 Lerncheck, mit dem du dein Wissen testen kannst.