Mathefehler 10: x² = 9

Lesedauer: 1 min | Vorlesen

Einer der häufigsten Fehler ist wohl das Unterschlagen von Lösungen bei einer quadratischen Gleichung. So hat \( x^2 = 9 \) nicht nur die Lösung \(x = 3\), sondern auch die negative Lösung \(x = -3\), denn das Minus wird beim Quadrieren ja positiv und somit ist \((-3)^2 = 9\) ebenfalls zu berücksichtigen.

Wir hoffen, euch mit dieser Übersicht nochmal vor Augen geführt zu haben, wo ihr aufpassen müsst. Sind euch einzelne Fehler nicht bekannt, also noch nicht passiert, dann ist das umso besser, denn dann habt ihr sie offensichtlich noch nie gemacht.

  Hinweis senden