Höhen im Dreieck einzeichnen

Zur Erinnerung, was eine Höhe ist:

Die Höhe ist eine Strecke, die senkrecht auf eine Seite des Dreiecks eingezeichnet wird und durch den darüberliegenden Punkt geht.

Zum Beispiel steht Höhe ha senkrecht der auf Seite a und geht durch den gegenüberliegenden Punkt A.

Die Höhe (sofern sie innerhalb des Dreiecks liegt) teilt jedes Dreieck in zwei rechtwinklige Dreiecke.

Schritte zum Zeichnen der Höhe im Dreieck

Zum Zeichnen einer Höhe hilft uns das Geodreieck weiter.

1. Wir legen das Geodreieck mit der 90°-Linie (sogenannte Mittellinie) auf die Seite a des Dreiecks.

2. Anschließend verschieben wir das Geodreieck so, dass die Linealkante (Zeichenkante) direkt den Punkt A berührt.

3. Nun zeichnen wir eine Strecke entlang der Linealkante von der Seite a zu dem Punkt A.

Höhe in Dreieck einzeichnen

Die Länge der Höhe ha ist im Beispiel: 4,5 cm.