Kosinusgleichungen lösen

Wie bei der allgemeinen Sinusgleichung können wir auch die allgemeine Kosinusgleichung aufstellen:

a·cos(b·x + c) + d = 0

Das a ignorieren wir wieder, da wir es durch die Division eliminieren können.

Bilden wir die allgemeine Lösungsformel, um die Nullstelle x zu bestimmen:

cos(b·x + c) + d = 0 | -d
cos(b·x + c) = -d | cos-1
b·x + c = cos-1(-d)
b·x + c = cos-1(-d) | -c
b·x = cos-1(-d) - c | :b
x = (cos-1(-d) - c) / b

Das Prinzip ist das gleiche wie bei der Sinusgleichung.

  Hinweis senden