ggT von mehreren Zahlen

Lesedauer: 1 min | Vorlesen

Der ggT lässt sich auch von mehreren Zahlen bestimmen, die Rechenmethode ist dabei die gleiche:

Berechne wir den ggT von 10, 25 und 40:

\( \begin{array}{lll} 10 &= &2 & & & &·\color{#00F}{5} \\ 25 &= & & & & 5 &·\color{#00F}{5} \\ 40 &= &2 &·2 &·2 & &·\color{#00F}{5} \\ \hline \color{#00F}{\text{ggT }} &= & & & & &\color{#00F}{5} \end{array} \)

Wir schreiben: \( \text{ggT}(10, 25, 40) = 5 \).

  Hinweis senden