Imaginäre Zahlen

Die imaginären Zahlen werden zur Darstellung der komplexen Zahlen benötigt. Für diese Zahlenmenge gibt es kein Zeichen.

Eine komplexe Zahl, deren Realteil 0 ist, also z = 0 + i·y = i·y, wird „rein-imaginäre Zahl“ genannt.