Formeln für Sinus und Kosinus

Lesedauer: 2 min | Vorlesen

Wir hatten bei der Einführung zum Sinus und zum Kosinus folgende Formeln ermittelt:

Formel für den Sinus:

$$ \sin(α) = \frac{\text{Gegenkathete}}{\text{Hypotenuse}} $$

Formel für den Kosinus:

$$ \cos(α) = \frac{\text{Ankathete}}{\text{Hypotenuse}} $$

Hypotenuse mit Länge 1

Interessant wird es übrigens, wenn wir die Hypotenuse auf die Länge = 1 festlegen, denn dann lassen sich die Sinus- und Kosinuswerte an den Längen der Katheten ablesen. Das macht man sich insbesondere beim Einheitskreis zu nutze.

sin(α) = GK / HY = GK / 1 = GK

cos(α) = AK / HY = AK / 1 = AK

  Hinweis senden