Teilbarkeit durch 5

Lesedauer: 3 min | Vorlesen

Eine Zahl ist durch 5 teilbar, wenn ihre letzte Ziffer eine 0 oder eine 5 ist.

Oder anders ausgedrückt:

Eine Zahl ist durch 5 teilbar, wenn ihre letzte Ziffer durch 5 teilbar ist.

Beispiele

Die Probe ist korrekt, wenn bei der Division eine ganze Zahl herauskommt. Die Zahl ist dann durch die genannte Zahl teilbar.

  • 100 Probe mit 0 : 5 = 0
  • 205 Probe mit 0 : 5 = 0
  • 7 165 Probe mit 5 : 5 = 1
  • 11 265 Probe mit 5 : 5 = 5

Gegenbeispiele

Die Probe ist nicht korrekt, wenn bei der Division ein Rest übrig bleibt (bzw. sich eine Kommazahl ergibt). Die Zahl ist dann durch die genannte Zahl nicht teilbar.

  • 112 Probe mit 2 : 5 = 0 Rest 2 bzw. 2 : 5 = 0,4
  • 277 Probe mit 7 : 5 = 1 Rest 2 bzw. 7 : 5 = 1,4
  • 10 521 Probe mit 1 : 5 = 0 Rest 1 bzw. 1 : 5 = 0,2
  Hinweis senden