Sinuswert verändern: f(x) = sin(x) + d

4. Sinuswert verändern: f(x) = sin(x) + d

Wir addieren einen Wert zum Sinuswert.

Beispiel: f(x) = sin(x) + (-1) → Jeder Sinuswert wird um -1 verändert, also um -1 nach unten verschoben. Mit diesem Parameter lässt sich der Graph nach oben oder unten verschieben.

~plot~ sin(x)-1;sin(x) ~plot~

  Hinweis senden