Brüche multiplizieren

Lesedauer: 2 min | Vorlesen

Wir multiplizieren Brüche, indem wir die Zähler miteinander und die Nenner miteinander multiplizieren:

$$ \frac{1}{6} · \frac{3}{10} = \frac{1·3}{6·10} = \frac{3}{60} $$

Kürzen wir noch das Ergebnis:

$$ \frac{3}{60} = \frac{3 \color{#00F}{:3}}{60 \color{#00F}{:3}} = \frac{1}{20} $$

Das ist wahrscheinlich die einfachste Regel der Bruchrechnung. Man kann sich die Regel mit der folgenden Eselsbrücke merken:

„Oben mal oben und unten mal unten.“

Das heißt: Zähler mal Zähler und Nenner mal Nenner.

Allgemein können wir festhalten:

$$ \frac{a}{b}·\frac{c}{d} = \frac{a·c}{b·d} $$

  Hinweis senden